Verabredung mit Deiner Seele

Joachim Schneider und Chopra Center

Bei Ihren vielen Terminen, nehmen Sie sich auch die Zeit, sich mit Ihrer Seele zu verabreden? Wie wärs mit  täglichen Ausflügen in Form von Meditation, Stille und Zeit in der Natur?

Wie wäre denn einmal die Woche ein ausgiebiges, gemütliches, verführerisches, romantisches Zusammensein  voller Zuwendung vielleicht bei Kerzenlicht, um zu sehen, wie es dem anderen geht, und um die große Reise zu planen, die großen lebenserfüllenden Pläne zu schmieden und umzusetzen?  Menschen brauchen das und Ihre Seele braucht es noch viel mehr.

Wann haben Sie Ihre wöchentliche Verabredung mit Ihrer Seele?

In diesem Gespräch können Sie sich folgende Fragen stellen:

Wie weit bin ich auf meinem Weg? Wo stehe ich heute? Wo gehe ich hin?  Entwickle ich mich weiter?  Wie weite ich mich derzeit aus? Wie enge ich mich ein? Was ist der nächste Schritt?

Zur Bewusstseinserweiterung sind darüberhinaus folgende Erkenntnisse und Fragen hilfreich.

Wir alle sind grenzenlos kreativ

In jedem Augenblick erschaffen wir uns unsere Welt aus unseren Gedanken, Absichten und Aufmerksamkeit, die unserem derzeitigen Bewusstsein entspringen.

Wer bin ich?

Ihre Antwort auf diese Frage bestimmt alles in Ihrem Leben. Gedanken kommen und gehen.  Ich bin nicht meine Gedanken. Das wahre ich ist grenzenlos. Ich bin nicht meine Umstände. Niemand ist mehr als ich. Niemand ist weniger als ich. Niemand ist weiter als ich.

Meine Außenwelt ist ein Spiegel meiner Innenwelt.

Menschen mit denen ich derzeit im Austausch stehe, haben Eigenschaften, die ich entweder selber möchte oder ablehne. Am meisten lerne ich von den Menschen, die ich gern mag oder die ich nicht ausstehen kann. Wo ist die Eigenschaft, die mich an Jemandem ärgert, auch in mir?

Welche Eindrücke oder Botschaften  aus dem Umfeld und aus mir kommen immer wieder?

Was sind die versteckten Glaubenssätze, die mein Leben bislang bestimmt haben?

Das, worauf ich meine Aufmerksamkeit richte, wächst

Worauf richte ich meine Aufmerksamkeit?

Fernsehen, Internet, Hobbies, Gerüchte, Dinge, die ich nicht mag, Fluchtfantasien?

Was möchte ich in meinem Leben wachsen lassen?

Wie kann ich die Aufmerksamkeit dorthin richten?

Das Universum gibt mir immer die bestmöglichen Ergebnisse

Was sind die Geschenke in meinem Leben?

Wofür bin ich dankbar?

Viel Spaß bei Ihrem Date :)!

Joachim Schneider

© Copyright 2010 the Chopra Center for Wellbeing at La Costa Resort and Spa. 2013 Costa del Mar Rd. Carlsbad, CA 92009.  Aus dem Amerikanischen  angepasst  und erweitert von Joachim Schneider

Wir brauchen einander

Den einen, weil wir ihn lieben, oder er uns liebt,

den anderen, weil wir Distanz und Abstand lernen müssen,

den einen, weil er unser Leben in Frage stellt,

den anderen, weil er uns bestätigt,

den einen, weil er uns zu uns selbst führt,

den anderen, weil er uns zu den Mitmenschen führt,

den einen, der uns auf Gott aufmerksam macht,

den anderen, durch den Gott uns auf etwas aufmerksam macht.

(in: Haus der Stille (Hrsg.), Wachsen zur Fülle.

1 comment to Verabredung mit Deiner Seele

  • Hallo Herr Schneider,

    danke für Ihr Schreiben. Ich habe noch viele schöne Sachen auf Ihrer Seite entdeckt.
    Phantastisch ! Hier ist ein kleiner Text von mir:
    Lied für die Welt

    Es tönt ein Lied in diese Welt, als wenn ein Stern vom Himmel fällt.
    Die Klänge weich und traumhaft schön, sie werden niemals mehr vergehen.
    Das Menschenherz für Liebe offen, kann nun in sich auf Frieden hoffen.
    So lausch den Tönen, die sanft klingen, sie werden Dir den Frieden bringen.
    Es ist der Klang, der Heilung bringt, es ist die Liebe, die dort schwingt..

    aus meinem Büchlein “ Lichter der Seele “ Vielleicht gefällt es Ihnen,
    dies zum Thema Urklang. Liebe Grüße

Hinterlassen Sie einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>