Urklangmeditation

„Jenseits von richtig und falsch ist eine Wiese, auf der ich dich kennen lernen möchte.“

Rumi

Deepak Chopra praktiziert  seit vielen Jahren täglich  Primordial Sound Meditation, im deutschsprachigen Raum auch als Urklangmeditation bekannt. Primordial Sound Meditation ist „sanft und mühelos“, sagt Deepak Chopra. Meditierer haben nur eine Aufgabe, sich wohlzufühlen und Jeder ist sein eigener Guru. Auch müssen Sie ihren Lebensstil nicht ändern oder irgendeinen Glauben annehmen, um diese Praktik ausüben zu können. Wenn Sie bereits eine andere Praktik ausüben und damit zufrieden sind, gibt es keinen Grund, mit Primordial Sound Meditation zu beginnen.

Chopra sagt, dass meditieren zu lernen, das wichtigste war, was er je in seinem Leben gelernt hat und die Grundlage seines Erfolgs ist.

Obwohl ich früher kaum still stehen konnte, finde ich mit dieser Praktik seit 1997 Ruhe und grenzenlose Möglichkeiten und habe viele Lieder geschrieben, obwohl ich das vorher nie tat.

Ihr individueller Urklang ist der Klang, den das All zurzeit Ihrer Geburt gesummt hat. Dieser Urklang, ein Wort, ist ein Schlüssel, der tiefsitzende Gefühlsmuster und Denkweisen auflöst und Sie mit der Welt wieder eins werden lässt. Mit jeder Wiederholung Ihres Urklangs erschaffen Sie Ihre Welt aufs Neue.

Studien zeigen, dass Urklangmeditation nach Deepak Chopra die Gesundheit verbessern kann.

+ der Blutdruck normalisiert sich und Stress wird abgebaut

+  die Lebensfreude steigt und wir gewinnen mehr Klarheit im Leben

+  die Angst verschwindet und wir finden inneren Frieden

+  Beziehungen, Intuition und Einfühlungsvermögen verbessern sich

+  Wir schöpfen immer mehr unser ganzes Potential aus

Du hast nur eine Aufgabe, Dich wohl zu fühlen

Sie sind der einzige Mensch, der jetzt weiß, ob Sie sich  wohlfühlen. Deshalb sind Sie auch der einzige Guru Ihres Lebens.

Der einzige Guru bist Du

Es gibt viele Meditationstechniken. Atembeobachtung, Achtsamkeit, geführte Visualisationen, Körperbewusstsein, Bewegungsmeditation und zahllose andere ähnliche Praktiken.

Nahezu jede Meditationspraktik führt zu mehr Ruhe.Wenn dies Ihr Hauptziel ist, erfüllt eine Atembeobachtung  ihren Zweck. Wenn Sie sich als grenzenlose Möglichkeiten erleben und über die Welt der Gedanken hinaus zum reinen Sein kommen möchten, empfehlen wir Urklangmeditation mit Ihrem Geburtszeitmantra zum reinen Sein.

Mit Urklangmeditation steigen Sie über die Wolkendecke aus Gedanken, Erinnerungen und Wünschen hinaus  und erkennen, dass die Sonne immer da ist.

„Das Wochenende in der Waldesruhe war für mich wunderschön. Seitdem habe ich die Urklangmeditation regelmäßig genossen und freue mich schon auf die Nächste. Ich danke Dir von Herzen, dass Du mir dies so überzeugend, mit Freude und so „sanft und mühelos“ weitergegeben hast. Die kleine Zeremonie, Deine Lieder und Worte waren sehr berührend.“

Uschi, Teilnehmerin an einem Workshop. Mehr Feedback hier

Wahre Macht kommt von innen.

Sie sind vollkommen liebenswert und vollkommen geliebt. Niemand ist mehr als Sie. Niemand is weniger als Sie. Niemand ist weiter als Sie.

Mit Ihrem persönlichen Urklang zur Quelle Ihres Kreativpotentials

Finden Sie Ruhe und Klarheit und die Energie sich zu verwirklichen.

Ihr Urklang wird mit Ihren genauen Geburtsdaten ermittelt.

„Der Urklang ist die genaueste Schwingung um individuelles Bewusstsein auf globales Bewusstsein auszuweiten.“  Deepak Chopra

Was war das wichtigste, das Sie je in Ihrem Leben gelernt haben?

Urklangmeditation schenkt innere Ruhe und Gesundheit.  Ruhe  ist der Geburtsort der Glückseligkeit, der Inspiration, des Mitgefühls und der Liebe. Sie werden sich Ihres inneren Dialogs bewusst und können mehr und mehr im Einklang mit ihren wahren Wünschen handeln.

Aktivieren Sie Ihre körperliche Intelligenz

Urklangmeditation wirkt Stress befreiend, normalisiert dadurch den Blutdruck, stärkt das Immunsystem, verhilft zu gutem Schlaf und trägt langfristig maßgeblich zu Ihrer Gesundheit bei.

 

Sanft und mühelos zur Glückseligkeit

Ihre einzige Aufgabe besteht darin, sich wohl zu fühlen. Jeder Mensch kann diese Praktik ausüben, unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand. Sie müssen auch Ihren Lebensstil nicht ändern.

Entdecken Sie die grenzenlosen Möglichkeiten des reinen Seins

 


Einführungsvideo in die Urklangmeditation (5 Min.)

Joachim Schneiders Artikel zur Urklangmeditation.

„Ganz leicht meditieren lernen“, „Sein“ Magazin – August 2007

„Sanft und mühelos meditieren“ Magazin Visionen Juli 2008″ (Diesen Link gibt es auf der WEbsite der Zeitschrift Visionen leider nicht mehr)

Lieber Joachim,

„Du bist ein Riesengeschenk für die ganze Welt. Die Fröhlichkeit, die Leichtigkeit, die Freude, das alles habe ich in Deinem Seminar erleben und fühlen dürfen!

Danke von ganzem Herzen,

Petra Michaela Merk

Unser Gehirn ist wie ein Radio  und Sender.  Je nachdem welche Frequenz ich einstelle, empfange ich die dementsprechende Sendung. Im Alltagsbewusstsein empfange ich  bestimmte Sendungen. Mit dem Urklang kann ich einen anderen Sender  einstellen und das Potential des unendlichen Bewusstseins  empfangen.

Erika Kuhn, Dipl. Sozialwirtin, NLP-Master, HGT-Gesundheitstrainerin, Autorin

Andere Stimmen zum Urklangmeditationserlebnis:

 

Brief von Deepak Chopra über Urklangmeditation

Anleitung  zur Meditation– Sanft und mühelos

CD + Hörbuch –  von Joachim Schneider

Diese CD und das kleine Buch dazu sind eine Einführung in die Urklangmeditation und gedacht für Menschen, die den Urklangmeditationskurs noch nicht gemacht haben.  Die CD enthält eine Körperwahrnehmungsübung, eine Atemwahrnehmungsübung und „das Meer“, eine Übung zum Finden des inneren Beobachters.

Preis: € 10, –   (plus € 7,-  Versandkosten).

Schicken Sie eine Email an info@sanft-und-muehelos.de, um die CD und das Hörbuch zu bestellen.

Finden Sie die  Ruhe und Klarheit,  das Glück und die Gesundheit, die regelmäßige Meditation bietet—Unabhängig von Ihrem Alter, Gesundheitszustand, Lebensstil, Konzentrationsfähigkeit und gerade, wenn es Ihnen schwer fällt, sich zu entspannen,  können Sie mit dieser CD  ganz leicht meditieren lernen. Diese Meditation ist für Menschen, die noch keine Meditationspraktik gefunden haben, die ihnen zusagt.