2012 vollenden 2013 erschaffen

…wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde… ursuladietlfotos

Die folgenden Fragen sind dazu gedacht, Ihnen dabei zu helfen, mit 2012 ins Reine zu kommen und sich über Ihre Absichten für 2013 klarer zu werden.

2012 Vollenden

1.  Wofür bin ich 2012 dankbar?

2. Was waren meine Erfolge?

3. Was habe ich erschaffen?   Was habe ich dadurch erreicht?

4. Was gab mir Energie? Was erfüllte mich?

5. Was nahm mir Energie?

6. Was habe ich gelernt?

7. Was bin ich bereit, jetzt loszulassen?

2013 ERSCHAFFEN

1. Wenn ich mir mein ideales Leben am Ende von 2013 vorstelle, inwieweit unterscheidet sich das von heute?

2. Wo in meinem Leben bin ich leidenschaftlich engagiert, dass ich mich noch mehr einbringen möchte?

3. Was ist derzeit die größte Herausforderung in meinem Leben?  Mit welcher inneren Veränderung kann ich diese Herausforderung meistern? Was kostet es mich, nichts zu ändern?   Was ist der Vorteil, mich zu ändern?

4. Die folgenden Projekte möchte ich 2013 ins Leben rufen oder vollenden.

5. Welche Entscheidungen bin ich jetzt bereit, zu fällen?

Leben Sie auf durch Coaching!

Inspiriert von der Academy for Coachtraining

2 comments to 2012 vollenden 2013 erschaffen

  • NINA

    OLA AUS PORTUGAL!

    DANKE FUER DIE INSPIRATIONEN!
    UND EIN VOLLES 2013!!

  • Gertraud

    Lieber Joachim, vielen Dank für diese ganz besonderen Newsletter. Ich freue mich immer riesig darüber und beschäftige mich
    intensiv damit. So kann ich mein Wissen ständig erweitern und komme auf meinem Lebensweg gut voran.
    Vielen Dank und alles Gute für dich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>