Glücklicher als alle, die Du kennst

„Glück ist ein Ereignis nach dem anderen, ohne Widerstand zu leisten.“

Deepak Chopra, 4. August, 2016

. . . → Weiterlesen: Glücklicher als alle, die Du kennst

Helfen Gefühle oder halten sie Dich zurück?

Deepak Chopra, 22. Februar, 2015

Sind Gefühle primitiv und behindern unsere Weiterentwicklung oder sind sie hilfreich? Laut der Evolutionstheorie nach Darwin helfen Gefühle zum Überleben.

. . . → Weiterlesen: Helfen Gefühle oder halten sie Dich zurück?

Lass den Geist frei

Deepak Chopra, 10. September, 2013

Viele Menschen fühlen sich in ihren Gedanken und Gefühlen gefangen, wie wenn sie einem nicht eingeladenen Gast ausgeliefert wären.

. . . → Weiterlesen: Lass den Geist frei

Loslassen

Deepak Chopra, September 2004

Jedes Mal, wenn Du so reagieren willst, wie immer, frage Dich, ob Du ein Gefangener der Vergangenheit oder ein Pionier der Zukunft sein möchtest.

Wenn Du sagst “So und nicht anders”, verhinderst Du das Leben.

Die Wirklichkeit ist nicht in Stein gemeißelt. Jeder sieht sie anders und hat unterschiedliche Überzeugungen, . . . → Weiterlesen: Loslassen

Mach die Zeit zum Freund

Deepak Chopra

Hast Du auch gelernt, die Zeit als Deinen Feind zu sehen?

Der Glaube, dass die Zeit unser Feind ist, ist tief in uns verankert. Sogar die klügsten Menschen lassen sich von der Zeit plagen.

. . . → Weiterlesen: Mach die Zeit zum Freund

Rückkehr zur Ganzheit

Seit Dr. David Simon, der Direktor des Chopra Centers im Juni 2010 mit einem bösartigen Tumor diagnostiziert wurde, hat er viel dazu gelernt, das er mit uns teilen möchte. Er kann derzeit zwar nicht lesen, aber er kann schreiben. Er hat auf unbestimmte Zeit auch seine Medizinerlizenz zurückgegeben. Sein Sohn hat Videos über diese Phase . . . → Weiterlesen: Rückkehr zur Ganzheit

Führen heißt sich jeden Augenblick ausweiten

Bild: Mony Hermetsberger

Joachim Schneiders Eindrücke über Deepak Chopras neues Buch „Soul of leadership“ März 2011

Stell Dir vor, drei Menschen warten in einem Vorzimmer auf ein wichtiges Vorstellungsgespräch.

. . . → Weiterlesen: Führen heißt sich jeden Augenblick ausweiten

5 Wege in die Gegenwart

"Dämmerung" Bild: Mony Hemetsberger

David Simon, Februar 2011

Wenn alles wie geplant läuft, ist es leicht, sich im Einklang mit der Welt zu fühlen. Stress und Frust kommen auf, wenn wir uns dem widersetzen, was jetzt passiert.

. . . → Weiterlesen: 5 Wege in die Gegenwart

Gegenwartsbewusstsein

von David Simon, Medizinischer Direktor des Chopra Centers

Nachdem ich ein paar Tage weg war und wieder nach Hause kam, begrüßte mich unser adoptierter Labradorhund, Bodhi, als hätte er mich monatelang nicht gesehen. Ein paar Minuten später, nachdem ich am Briefkasten meine Post holte, begrüßte mich Bodhi wieder mit einer Überschwänglichkeit, die der Tatsache . . . → Weiterlesen: Gegenwartsbewusstsein

Warum Unvorhersehbarkeit weh tun und Ungewissheit einen aufblühen lassen kann

Deepak Chopra vom 10. Mai 2010 (Auszüge)

Ob man in China unliebsamen Zeitgenossen wirklich „ungewisse Zeiten“ wünscht, weiß ich nicht, aber viele Menschen fürchten sich vor Ungewissheit. Die Rohölkatastrophe in den Feuchtgebieten Louisianas, der versuchte Bombenanschlag am Times Square und Griechenlands heikle finanzielle Lage, die den Aktienkurs in den Keller gehen ließ, haben . . . → Weiterlesen: Warum Unvorhersehbarkeit weh tun und Ungewissheit einen aufblühen lassen kann

Sich von giftigen Gefühlen befreien

Deepak Chopra

Ayurveda beschreibt Krankheit als das Ergebnis einer Anhäufung von Giften in der Körperseele.

. . . → Weiterlesen: Sich von giftigen Gefühlen befreien