Ein Krebs unter uns

35025536,39109580,dmFlashTeaserRes,Unbenannt.JPG

Deepak Chopra, 21.11.2015 in einem Interview mit MSBNC über die Terroranschläge in Paris

Realistisch gesehen sind die Allermeisten von Ihnen, die diesen Text lesen und ihre Familien sehr sicher. Sie haben nichts zu befürchten.

Wir leben allerdings mit einer schrecklichen Situation, einem Krebs unter uns. Menschen, gefühlt und spirituell aus der Bronzezeit, sind zum Krebs . . . → Weiterlesen: Ein Krebs unter uns

Achtsam, Konzentriert oder Mühelos? Meditation und Gehirnwellen

thumb

Joachim Schneider, 21. 12. 2016

Studien zeigen, dass es grundsätzlich drei Meditationsarten gibt: Achtsamkeit, Konzentration und Mühelosigkeit (Siehe Travis und Shear, 2010). Manche Studien erwähnen nur Achtsamkeit und Konzentration (Lutz et al., 2008; Lutz und Davidson, 2008). Praktiken wie Vipassana, MBSR oder Zazen beinhalten sowohl Achtsamkeit als auch Konzentration.

. . . → Weiterlesen: Achtsam, Konzentriert oder Mühelos? Meditation und Gehirnwellen

Weisheit leicht gemacht: 20 Grundsätze

thumb

Deepak Chopra , 28. November 2016, San Francisco Chronicle

Es wird nie ein Buch mit dem Titel „Weisheit für Dummies“ geben. Das würde sich widersprechen. Auch „Weisheit für kluge Köpfe“ nicht; Der Grund ist, dass Weisheit nicht in ein unveränderliches System gepresst und als solches gelehrt werden kann.

. . . → Weiterlesen: Weisheit leicht gemacht: 20 Grundsätze

Ist  Versagen  notwendig für Erfolg?

wüste

Deepak Chopra 21.9.2015

In unserer Wettbewerbsgesellschaft, hat Gewinnen einen hohen Stellenwert. Verlieren wird meist mit Charakterschwäche oder Überempfindlichkeit erklärt. Für mich gehören Erfolg und Misserfolg zusammen und sind Teil der persönlichen Weiterentwicklung. Ob etwas ein Erfolg ist, ist Ansichtsache.

. . . → Weiterlesen: Ist  Versagen  notwendig für Erfolg?

Was uns glücklich macht

thumb

Deepak Chopra,21. Oktober 2014

Glück war immer schon eine schwierige Angelegenheit. Ein Kind ist leichter glücklich als ein Erwachsener. Das Glück eines Erwachsenen ist hingegen bittersüß.

. . . → Weiterlesen: Was uns glücklich macht

Du bist der „Captain“ Deiner Seele

Moeve

In dem Film „Invictus“, auf Deutsch „der Unbesiegte“, nach dem gleichnamigen Gedicht von Ernest William Henley (1849 – 1903), wird erzählt, dass Nelson Mandela, „Madiba“ wie er in Südafrika ehrenvoll genannt wird, während seiner 27 Jahre im Gefängnis, täglich dieses Gedicht besonders die folgenden Zeilen gesagt hat.

“I am the master of my fate,

. . . → Weiterlesen: Du bist der „Captain“ Deiner Seele

Freier Denken

lärchennadeln-und-palmlilie

Deepak Chopra, 1. November 2012

Ungewollte Gedanken, Sorgen, Selbstzweifel oder Hoffnungslosigkeit können einem täglich in den Sinn kommen. Der Geist ist für diese Gedanken anfällig. Wenn dieselben Gedanken immer wieder anklopfen, ist dies ein Zeichen, sich zu verändern. Ein Teil von Dir ruft Dich und möchte Deine Aufmerksamkeit.

. . . → Weiterlesen: Freier Denken

Reines Bewusstsein

Pure Beauty

Deepak Chopra, 8. November 2012 – Teil 4 der Reichtumsbewusstseinsmeditationen

Das Leben wird nicht nach der Anzahl an Atemzügen bewertet, sondern nach den Augenblicken, die uns den Atem nehmen.

Maya Angelou

. . . → Weiterlesen: Reines Bewusstsein

Die einzig wirkliche Lösung ist, das Bewusstsein auszuweiten

Erde-im-Sand

Deepak Chopras Vortrag vom 4. April 2012 über sein neuestes Buch „Spiritual Solutions“

Die grundlegendste Tatsache des Lebens ist nicht, dass es die Welt, Raum, Zeit oder Schwerkraft gibt, sondern dass wir uns dessen bewusst sind, dass es sie gibt. Ohne ein Bewusstsein der Welt ist deren Bestehen belanglos.

. . . → Weiterlesen: Die einzig wirkliche Lösung ist, das Bewusstsein auszuweiten

Tipps im Umgang mit Schicksalsschlägen

thumb

Deepak Chopra

Auszüge aus “Why bad things happen” von Deepak Chopra, (30. Okt., 22. Nov. 2011)

Finanzielle Schwierigkeiten, eine Krebsdiagnose oder ein Gewaltverbrechen, so unterschiedlich sie sein mögen, lösen bei den Betroffenen doch ähnliche Reaktionen aus. Unaufhörliche Schuldzuweisungen und Vorwürfe bringen dabei nichts. Es ist eine Illusion zu glauben, dass Rechtschaffenheit oder gesund zu . . . → Weiterlesen: Tipps im Umgang mit Schicksalsschlägen

Das Geheimnis der Anziehung

Erdbeere

Deepak Chopra

Aus „The secret of Attraction“

Das Geheimnis der Anziehung ist natürlich zu sein. Liebe Dich so wie Du bist. Danke Gott dafür, dass er Dich so gemacht hat, wie Du bist. Das Geheimnis der Liebe ist Selbstliebe.

. . . → Weiterlesen: Das Geheimnis der Anziehung

Die sieben geistigen Gesetze der Superhelden

superheroes

Joachim Schneider über Deepak Chopras neues Buch „The Seven Spiritual Laws of the Superheroes“ dato nur auf Englisch verfügbar. Hier ein Video Chopras zu diesem Buch.

Superhelden, wie Nelson Mandela, erfüllen nicht nur unser Bedürfnis nach Bedeutung und Erfüllung im Leben. Mehr noch, die Welt braucht Superhelden, um ökologische Zerstörung, Terror und soziale Ungerechtigkeit zu . . . → Weiterlesen: Die sieben geistigen Gesetze der Superhelden

Dein Leben auf einem Palmblatt

Palmblatt-3

Ein Stoß „Palmblätter“

Joachim Schneider über seinen Besuch bei B. Rajus Palmblattbibliothek in Neu Delhi

Glauben Sie, dass jemand in Indien Ihr ganzes Leben, Ihre Vergangenheit und Zukunft aufgeschrieben hat? Die Rishis, die Weisen Indiens haben genau dies getan, sollte es Teil Ihrer Bestimmung sein, Ihr Palmblatt zu suchen und es zu finden.

. . . → Weiterlesen: Dein Leben auf einem Palmblatt

12 Schritte in die Freiheit

blaues Meer

Joachim Schneider frei nach David Simons und Deepak Chopras „12 Steps of Freedom from Addiction”

„Du bist kein menschliches Wesen mit gelegentlich spirituellen Erlebnissen. Du bist ein spirituelles Wesen mit gelegentlich menschlichen Erlebnissen“ Deepak Chopra

. . . → Weiterlesen: 12 Schritte in die Freiheit

Führen heißt sich jeden Augenblick ausweiten

eishimmel

Bild: Mony Hermetsberger

Joachim Schneiders Eindrücke über Deepak Chopras neues Buch „Soul of leadership“ März 2011

Stell Dir vor, drei Menschen warten in einem Vorzimmer auf ein wichtiges Vorstellungsgespräch.

. . . → Weiterlesen: Führen heißt sich jeden Augenblick ausweiten

Mit der Seele führen

Offenheit

Joachim Schneider über Deepak Chopras Buch „Soul of Leadership“

Große Persönlichkeiten wie Mahatma Ghandi, Nelson Mandela oder Martin Luther King waren leidenschaftlich von ihren Zielen überzeugt.

. . . → Weiterlesen: Mit der Seele führen

Mach Dir ein Führungsvakuum zum Freund

Deepak_Chopra-at-ms

Deepak Chopra

27. Dezember 2010, San Francisco

Dass Führungskräfte geboren und nicht gemacht werden ist eine weit verbreitete Annahme.

. . . → Weiterlesen: Mach Dir ein Führungsvakuum zum Freund

Führungsqualitäten

Sonnenuntergang im Wald

Deepak Chopra

In diesem Video vom 2. Januar 2011 über sein neues Buch „Soul of Leadership“ beschreibt Deepak Chopra mithilfe des Kurzwortes L-E-A-D-E-R-S , was es heißt mit der Seele zu führen.

. . . → Weiterlesen: Führungsqualitäten

Für Worldshift 2012

Eisblock

Deepak Chopra

22. November 2010, Aufruf zur Unterstützung von Worldshift 2012, einem von Dr. Erwin Laszlo ins Leben gerufene Projekt für eine lebenswertere Welt

Wir sind inmitten einer großen Krise. Bereits jetzt gibt es weltweit 25 bis 30 Millionen Klimaflüchtlinge, deren Zahl in den nächsten Jahren auf 500 Millionen anwachsen kann. Die Hälfte . . . → Weiterlesen: Für Worldshift 2012

Zwei Welten

excerpt thumb

Deepak Chopra

Deepak Chopra

Wir leben in zwei Welten. Eine Welt treibt wie ein Luxusdampfer auf See, träge und schwer von der Vergangenheit. Eine andere Welt begibt sich ins Unbekannte, wie ein Kind, das zum ersten Mal in den Wald geht.

. . . → Weiterlesen: Zwei Welten